Lagebericht

12. Nachtragsbericht

Nach dem Bilanzstichtag hat die Bayer u.s. Finance llc am 8. Oktober 2014 sechs Anleihen im Nominalvolumen von insgesamt 7,0 Mrd USD begeben.

Am 1. Oktober 2014 schlossen wir die Übernahme des Consumer-Care-Geschäfts von Merck & Co., Inc., usa, ab. Durch die Akquisition wird HealthCare im Geschäft mit rezeptfreien otc-Produkten zum weltweit zweitgrößten Anbieter. Zum erworbenen Consumer-Care-Geschäft von Merck & Co., Inc. gehören führende Marken wie ClaritinTM, CoppertoneTM und Dr. Scholl’sTM.

Mit der Übernahme tritt auch die zwischen Bayer und Merck & Co., Inc. vereinbarte strategische Pharma-Kooperation auf dem Gebiet der Modulation von löslicher Guanylat-Zyklase (sGC) in Kraft.

Letzte Änderung: 30. Oktober 2014  Copyright © Bayer AG
http://www.aktionaersbrief-q3-2014.bayer.de